Kinderhilfe Königstein e.V.

 

"Wir geben den Kindern ihr Lächeln zurück"

kihi 20 12 18
Der Vorstand des Vereins. Von links: Katharina Schulte-Noelle, Eva Sattler (Zweite Vorsitzende),

Mirjam Wagner (Erste Vorsitzende), Christel Magnet und Elke Vogt-Ohly. Es fehlt Stefanie Krallmann.

Zum Artikel aus der Königsteiner Woche KW 51 2018. Foto: Scholl

 

 

„Jeder noch so kleine Tropfen löst eine Welle aus“.

 

Schicksalsschläge, Krankheit, plötzlich finanzielle Schwierigkeiten oder der Verlust des Arbeits-
platzen - es gibt viele Gründe die Familien in eine Notlage bringen können.

 

Den Anstoß zur Gründung des Vereins " Kinderhilfe Königstein e.V." gab Frau Gisela Kempfer. Als Apothekerin war ihr die Not vieler Kinder, auch im verhältnismäßig reichen Hochtaunuskreis, bekannt. Das veranlasste sie in Ihrer Apotheke eine Spendenkasse aufzustellen, um schnell helfen zu können.

 

Kurz darauf wurde 1988 die "Kinderhilfe Königstein e.V." von engagierten Frauen ins Leben gerufen. Das Ziel unseres Vereins ist es, sich für die Belange hilfebedürftiger Kinder und Eltern aus dem Hochtaunus einzusetzen, die in eine Schieflage geraten sind. Der Verein will schnell und unbürokratisch helfen. 

 

Unser Verein ist durch seine ehrenamtlichen Hilfeleistungen bekannt sowie durch die vielen Benefiz-Konzerte die u.a. unter der Schirmherrschaft standen von Frau Anke Koch, Ehefrau des hessischen Ministerpräsidenten a.D. Roland Koch, Brigitte Kölsch, ehemalige hessische Landtagsabgeordnete (CDU) und Frau Ann-Kathrin Linsenhoff, stellv. Vorsitzende UNICEF Deutschland. Junge Künstler machten Musik in einem schönen Ambiente, das vom Hotel Falkenstein Grand Kempinski zur Verfügung gestellt wurde. Die Spenden der Gäste unterstützten viele Kinder in ihrem jungen Leben.

  

Die Kinderhilfe Königstein & Hochtaunuskreis e.V. ist ein Verein zur Unterstützung der Jugendpflege und Jugendfürsorge. Er ist als gemeinnützig anerkannt und ins Vereinsregister der Stadt Königstein eingetragen. 

 

Die Kinderhilfe Königstein & Hochtaunuskreis e.V. ist klein und überschaubar und hilft in der Region. Wir betreuen und kennen die Familien persönlich, die wir unterstützen.

 

Die Kinderhilfe Königstein & Hochtaunuskreis e.V. versteht sich als Verein, der vorübergehend bei besonderen Notsituationen und in erschwerten Lebenssituationen Kinder oder Eltern im Hochtaunuskreis unterstützt. Vorrangig da, wo staatliche Hilfen nicht greifen. 

 

Die Kinderhilfe Königstein & Hochtaunuskreis e.V. arbeitet eng zusammen mit den sozialen Einrichtungen der Stadt Königstein und des Hochtaunuskreises, mit Schulen, Kindergärten und Pfarrämtern. Sowie mit anderen gemeinnützigen Vereinen.

 


 

 

Spenden und Mitgliedschaft

 

Die Kinderhilfe Königstein & Hochtaunuskreis e.V finanziert sich ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Sie wird von Königsteiner Vereinen und Unternehmen aus dem Hochtaunus unterstützt und von unzähligen privaten oft langjährigen Spendern aus nah – und inzwischen auch fern. 

 

Ein großes Dankeschön auch den vielen Bürgern unserer Region, die uns Geld spendeten aus privaten Feiern anlässlich eines Geburtstages oder eines Jubiläums. Sie können sicher sein: Alle Spenden kommen wohltätigen Zwecken im Hochtaunuskreis zugute. Alle Beteiligten arbeiten ehrenamtlich und kennen die Menschen und Projekte persönlich, die mit den Spenden unterstützt werden. 

 

Glückliche Kinder sind der Garant für eine funktionierende Gesellschaft von heute und von morgen. Wir möchten mit dazu beitragen, dass die Kinder in unserer Region Respekt, Anerkennung und Gemeinsamkeit erfahren. Ihre Spende kommt hundertprozentig dort an, wo sie gebraucht wird.


Alles zusammen macht unsere Heimat ein wenig lebens-
und liebenswerter. 

 

Helfen kann jeder - und jeder noch so kleine Beitrag hilft. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen oder bei uns mitmachen möchten. Herausforderungen gibt es genug.

 

 


 

Spende (Geld- und Sachspenden)

 

Mit jedem Beitrag unterstützen Sie ein Kind aus Ihrer Nachbarschaft, helfen einer Familie, die aufgrund besonderer Umstände in finanzielle Not geraten ist. Jede Hilfe zählt, egal ob Geld oder Sachspende. Wir sammeln beispielsweise Spielsachen oder Kleidung und geben sie an Familien weiter, die sich keine neuen Sachen leisten können. 

 

Da unsere Kinderhilfe ein eingetragener Verein ist, stellen wir steuerlich anerkannte Spendenbescheinigungen aus. 

 

Zum Spendenkonto

 


  

Mitgliedschaft 

 

Jeder kann Mitglied der Kinderhilfe Königstein & Hochtaunuskreis e.V werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 60 Euro im Jahr. Mit dem Link können Sie sich das Beitrittsformular als PDF ausdrucken.